Der Verein ist stets auf der Suche nach zuverlässigen und liebevollen

Tagesfamilien und Nannys.

Tagesfamilien

Die Betreuung durch Tagesfamilien ist eine verantwortungsvolle Aufgabe. Denn nur wo Tagesfamilien, abgebende Eltern und Kinder einander Verständnis und Vertrauen entgegenbringen, fühlen sich Kinder zuhause. 

Chancen und Möglichkeiten als Betreuungsperson in Tagesfamilien:

  • Vereinbarung von Beruf und Familie 
  • Individuelle Wahl des Betreuungspensums sowohl im Hinblick auf die Anzahl der Tageskinder als auch auf die Anzahl der Arbeitstage- und Stunden
  • Ob sie ein Kind aufnehmen wollen, entscheiden sie nach einer Probezeit
  • Geregelte Arbeitsbedingungen und gezielte Aus- und Weiterbildungen
  • Der Verdienst ist abhängig von der Anzahl der Betreuungsstunden und der Tageskinder
  • Tagesfamilien Kriens übernimmt die gesamte Administration, d.h. Löhne, Rechnungen, Betreuungsverträge, Austausch, Weiterbildungen, Covid-19-Schutzkonzepte etc. 

Bewerbung und Anstellung Betreuungsperson in Tagesfamilien

  • Die Voraussetzungen für die Arbeit als Betreuungsperson in Tagesfamilien sind unter anderem Erfahrung, Freude und Interesse an Kindern sowie Erziehungs- und Familienarbeit. Eine körperliche und seelische Gesundheit wird erwartet. 
  • Haben Sie Interesse daran, Kinder in Ihrem zu Hause zu betreuen? Wollen Sie Kinder kompetent und wertschätzend begleiten und für sie eine liebevolle, verlässliche und wichtige Bezugsperson werden? Haben Sie längerfristig Zeitfenster, ganztags, halbtags oder stundenweise und sind verantwortungsbewusst, zuverlässig und flexibel? Dann bewerben Sie sich mit dem unten aufgeführten Formular. 
  • Nach erfolgreicher Bewerbung werden Sie unsere Kartei aufgenommen und es wird ein Anstellungsvertrag abgeschlossen
  • Entscheidet sich eine Familie nach dem Kennenlernen für eine Zusammenarbeit mit Ihnen, wird ein Arbeitsvertrag abgeschlossen, in dem alle rechtlichen und finanziellen Bestimmungen geregelt werden
  • Als Betreuungsperson erhalten Sie Ihren Lohn direkt vom Tagesfamilienverein, der Verein stellt der Familie die vereinbarten Betreuungsstunden in Rechnung
  • Tagesfamilien Kriens kann keine Beschäftigungsgarantie übernehmen. Die Lohnzahlungen sind an den Betreuungsvertrag geknüpft. Der Anstellungsvertrag sistiert, falls es keinen Betreuungsvertrag gibt.

Interessierte Betreuungspersonen finden in den nachfolgenden Dokumenten alle wichtigen Informationen sowie ein Bewerbungsformular. Für weitere Auskünfte steht Ihnen unsere Kontaktstelle gerne zur Verfügung. 

Wir freuen uns über neue, motivierte Tagesfamilien!

Nannys

Chancen und Möglichkeiten als Nanny bei Tagesfamilien Kriens:

  • Individuelle Wahl des Betreuungspensums
  • Geregelte Arbeitsbedingungen und gezielte Aus- und Weiterbildungen
  • Beratung und Begleitung durch eine Sozialpädagogin
  • Der Verdienst ist abhängig von der Anzahl der Betreuungsstunden und der Anzahl der zu betreuenden Kindern
  • Tagesfamilien Kriens übernimmt die gesamte Administration, d.h. Löhne, Rechnungen, Betreuungsverträge, Austausch, Weiterbildungen, Covid-19-Schutzkonzepte etc. 

Bewerbung und Anstellung als Nanny 

  • Die Voraussetzungen für die Arbeit als Nanny sind unter anderem Erfahrung, Freude und Interesse an Kindern sowie Erziehungs- und Familienarbeit. Eine körperliche und seelische Gesundheit wird erwartet. 
  • Haben Sie Interesse als Nanny Kinder zu betreuen? Wollen Sie Kinder kompetent und wertschätzend in ihrem gewohnten Umfeld, im Haushalt der Familie begleiten und für sie eine liebevolle, verlässliche und wichtige Bezugsperson werden? Haben Sie längerfristig Zeitfenster, ganztags, halbtags oder stundenweise und sind verantwortungsbewusst, zuverlässig und flexibel? Dann bewerben Sie sich mit dem unten aufgeführten Formular. 
  • Nach erfolgreicher Bewerbung werden Sie unsere Nanny-Kartei aufgenommen und es wird ein Anstellungsvertrag abgeschlossen
  • Entscheidet sich eine Familie nach dem Kennenlernen für eine Zusammenarbeit mit Ihnen als Nanny, wird ein Arbeitsvertrag abgeschlossen, in dem alle rechtlichen und finanziellen Bestimmungen geregelt werden
  • Als Nanny erhalten Sie Ihren Lohn direkt vom Tagesfamilienverein, der Verein stellt der Familie die vereinbarten Betreuungsstunden in Rechnung
  • Tagesfamilien Kriens kann keine Beschäftigungsgarantie übernehmen. Die Lohnzahlungen sind an den Betreuungsvertrag geknüpft. Der Anstellungsvertrag sistiert, falls es keinen Betreuungsvertrag gibt.

Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Unterlagen oder fragen Sie bei unserer Kontaktstelle nach.

Wir freuen uns über neue, motivierte Nannys!